Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


11.5.11

Die ersten Rosen mit Rosenkäfer und ein neuer Froschkönig

Anfang Mai blühen bei mir schon die ersten Rosen, das ist dieses Jahr besonders früh. Aber immer wieder eine grosse Freude und ein schöner Anblick. Ein neuer Froschkönig ist auch bei mir eingezogen, der alte hat sich leider nicht in einen Prinzen verwandelt, sondern ist in seine Einzelteile zerfallen. Da scheint was schief gelaufen zu sein.

Mein neuer Gartenfreund, der bestimmt noch in vielen Dekorationen Modell sitzen wird.

 Das erste Rösschen im kleinen Brunnen.

Und wie auf Bestellung, kam auch der erste Rosenkäfer angeflogen.

 In seinen schillernden Farben ein kleiner Prachtkerl.

Hier nun die ersten Blüten meines neuen Rosenstämmchens Jacque Cartier.

Eine wunderschön, gefüllte Rose, die auch noch herrlich duftet.

Schon die Knospe ist ein kleines, knuffiges Schmuckstück.

Kommentare:

  1. Liebe Melontha
    Wunderschön sind Deine Rosenbilder. Oh, da muss ich mich noch gedulden, bis bei mir die ersten Rosen blühen. Sooo schön Dein Froschkönig!
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Melontha
    Auch bei mir zeigte sich heute die erste Rose in voller Pracht - noch nicht so üpig wie bei dir, erst mal ein Röschen - aber es werden noch viele folgen.
    Dein kleiner Rosenweiher mit dem Frosch ist ja schön. Passt einfach. Hm also mit den Rosenkäfern, ja sie schillern schon, aber ehrlich gesagt, mit denen hab ichs schon nicht wirklich.
    Hab eine gute Zeit. Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos hast du für uns gemacht. Den Rosenkäfer kenne ich nicht. Heißt er wirklich so?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melontha, die Blüten vom Jacques sind extrem prächtig! Ich hab ihn auch, aber er hat leider noch nicht mal Knospen angesetzt... und die Rosenkäfer fliegen hier auch in Massen rum. Ich hoffe, sie beißen dir nicht deinen schönen Jacques-Hochstamm kaputt! :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sind das herrliche Einblicke in deinen Garten. Die Rosen sind so wunderschön. Im ersten Moment hielt ich sie für Pfingsrosen da sie so üppig gefüllt sind. Einfach ein Traum.
    Ich kennen den Rosenkäfer nur unter dem Namen Goldkäfer der mir auch gestern als Model zur Verfügung stand.

    Wünsch dir noch einen schönen Abend.

    Ganz viele liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Rosenbilder.Ich hab noch keine Blüten,aber kleine Knospen habe ich schon entdeckt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melontha ,
    da komme ich ja gerade zur richtigen Zeit um deine herrlichen Rosenblüten zu bestaunen . Ob der Frosch sich dieses Jahr in einen Prinz verwandelt ???
    Wünsche dir einen herrlichen Tag , Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melontha,
    mann-oh-mann der neue Froschkönig ist ja ein Prachtkerl. Er hat so ein süßes Grinsen im Gesicht und scheint sich in deinem Garten richtig wohl zu fühlen. Deine Rosen sind herrlich!!!!
    Viele liebe sonnige Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melontha,

    da hast Du ihn sicher nicht richtig geküsst. Aber Dein neuer Frosch sieht richtig schmuck aus. Dann wünsche ich Dir diemal mehr Glück.
    Deine Fotos sind wunderschön geworden und der grüne Käfer ist wirklich ein Prachtkerl.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh ja, der Jacques ist der Hammer. Bei mir wächst er auch im Garten, leider wurden seine Blätter in diesem Jahr von der Blattrollwespe heimgesucht. Egal, wenn er die erst Blührunde hinter sich hat, wird er tüchtig zurückgeschnippelt und kriegt ne extra Dosis Stärkungsmaterial und dann nix wie ab in die nächste Blührunde.
    Gell, der Duft haut einem um. Nebst der Spirit of Freedom mag ich seinen Duft am alleriebsten von meinen Röschen.
    Viel Spass beim Knutschen des neuen Froschkönigs... gibst dann Bescheid, wenn dann doch ein Prinz in ihm steckte :o).
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. wow toll, meine blühen noch nicht, sind aber in Knospe, liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Zwischen so herrlichen Blüten wird der Frosch bestimmt noch ein schöner Prinz. LG Inge

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melontha,

    Deine Rosen sind ja ein Traum und der Froschkönig super niedlich. Der ist so fotogen!
    Ich freue mich auf schöne weitere Fotos mit ihm.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Oh ist das ein süßer Frosch , der wird bestimmt ein Prinz . Herrliche Rasenfotos hast du gemacht . Und nun hoffe ich , dass mein Kommentar da bleibt .Denn ich hatte schon einmal kommentiert , bevor Blogger ins Chaos stürzte .
    Wünsche dir ein schönes Wochenende . LG , Christine

    AntwortenLöschen