Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


30.5.09

Quer Beet durch den Garten geknipst

Wie ich gesehen habe grünt und blüht es schon mächtig bei Euch in den Gärten, bei uns blüht alles etwas später, aber zur Zeit geht es mit grossen Schritten voran. Es ist warm und feucht, da kann man zu gucken, so schnell kommen die Pflanzen aus der Erde. Ich habe bei einem Rundgang durch den Garten, die Blütenpracht mal eingefangen.



Weisser und lila Fingerhut treffen sich hier mit rosa und rotem Türkenmohn.


Mohn der in den Himmel wächst.

Rose Louise Odier

Aus meinem Brunnen sind nun die Stiefmütterchen gewichen und haben den Rosen Patz gemacht. Louise Odier umrahmt ihn mit wunderschön, duftenden Blüten.


Auf meinem Gartentisch wechselt nun auch die Dekoration. Die Rosen hängen darüber und eine Pelargonie hat ihren Platz dort gefunden. Ein alter Kerzenständer und eine silberne Kanne sind auch noch dazugekommen.


Türkenmohn

Staubgefässe des Türkenmohns

Eine Raupe auf frischer Tat ertappt, die Rosenknospe hat geschmeckt, wie man sehen kann.


Ein Rosenkäfer auf einem Stiefmütterchen

Blüte der Rose Souvenir de la Malmaison



Rose Souvenir de la Malmaison
Minipetunien
Gefüllte Petunie mit einem sagenhaften Duft

Eisenamphoren mit gefüllten, rosa Petunien


Fuchsien


Bartnelken


Bartnelken


Ich habe noch ein Bildchen hinzugefügt aus meinem Blumeneckchen mit den Hummelkindern.

Kommentare:

  1. so schöne bilder......danke!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Bilder,
    viel zuwenig:-)).
    Liebe Sonntagsgrüße
    agnes

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melontha,
    du hast ja so schöne Blumen in deinem Garten. Es muß ein wahres Paradies sein. Eine Inspiration für Körper und Geist.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melontha,

    wunderschöne Bilder!!! Eine Blumenpracht und sehr schöne Deko.

    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melontha,

    durch das Gartentürchen von Petras Schrebergarten bin ich eben zu dir herein gekommen.
    Du hast ja einen wunderbaren GArten mit traumhaftem Ausblick!!
    Und das humorige Bild mit NAchbars KAtze auf dem Tisch gefällt mir besonders gut!!

    Herzliche Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melontha!

    Dankeschön für diese wunderschönen Bilder an denen Du uns wieder teilhaben lässt - bussi.

    Es ist immer wieder ein Genuß bei Dir reinzuschauen.

    Wünsche Dir und Deiner Familie noch ein wunderschönes Pfingstfest.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. liebe melontha,
    bei dir blüht es ja auch so schöööööööööööööön.
    tolle rosen hast du.fingerhut und fuchsien blühen bei mir auch.leider habe ich mit petunien
    kein glück.deinen tisch hast du sehr schön dekoriert.
    wünsche dir auch ein schönes pfingstwochenende!!
    ganz liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die wunderschönen Bilder aus deinem Garten - was für eine herrliche Kulisse: die duftenden Blumen und im Hintergrund das Haus mit den grünen Fensterläden (ich liebe Fensterläden) - deine Blumen sind sooooo schön - die fotografiere auch gerne Tierchen auf Blüten - sieht irgendwie gut aus -
    ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne Fotos du da geschossen hast. Man kann sehen wie dehr du deine Pflanzen liebst.
    Danke für die lieben Genesungswünsche.
    Hab noch einen schöne Pfingstfeiertag.
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melontha!
    Sagenhaft schöne Fotos.
    Du meinst, bei dir würde es später blühen?! Na, dann komm mal zu mir. Außer den Rugosa-Rosen (die eh früh sind) blühen bei mir noch lange keine anderen Rosen. Die Vergißmeinnicht habe ich vorgestern entfernt. Obwohl sie noch am blühen waren, aber ich brauchte den Platz.
    Insgesamt finde ich, dass gerade der Mai und auch der Juni noch die schönsten Monate im Garten sind.

    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  11. Du hast das wahrste Blumenparadies. Mir gefallen auch die alten Rosensorten. Mir ist es auch aufgefallen, dass Petunien ein wunderbares Parfuem habe. Die kleinen Krabbligen gehoeren auch in den Sommergarten auch wenn sie mal eine Rosenknospe munchen!
    Die Bilder sind alle eine Augenweide.

    AntwortenLöschen
  12. Herrliche Blumen und besonders Deine Rose "Souvenir de la Malmaison" haben es mir angetan *seufzt*!! Die sind ein Augenstern, der ganz besonderen Art!!
    Vielen lieben Dank für Deinen Rundgang durch Dein Paradies!!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Melontha,
    du hast so wunderschöne Blumen in deinem Garten... wow! Ein Paradies auf Erden *schwärm*!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Was für schöne Gartenimpressionen. Ein Blumenparadies. Mein Kompliment an deinem schönen Garten.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melontha,
    welch eine Farbenpracht. Wow ... du hast einen traumhaften Garten. Ich wusste nicht, das es gefüllte Petunien gibt. Die sehen ganz toll aus. Ich werde mich mal umsehen, ob es diese Blümchen auch bei uns gibt.

    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Oh, das sind ja wundervolle Bilder aus deinem Garten, liebe Melontha. Bei Rosen scheinen wir ja den gleichen Geschmack zu haben. Louise Odier und Souvenier de la Malmaison habe ich auch. Letztere ist leider im Winter total zurückgefroren und ich glaubte sie schon verloren, aber einen neuen Trieb hat sie dann doch geschoben. Langsam wird sie wieder. Fuchsien und Mini-Petunien gibt es bei mir auch.
    Schön hast du wieder alles dekoriert. Die kleinen Hummelkinder sind ja sooo süß! :-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Dear Melontha!

    What a wonderful flowers I see in your garden!!!
    So beautiful pictures. I just look at, look at...;)

    Big hugs, Marge

    AntwortenLöschen
  18. Ist das eine Farbenpracht! Ich geh auch jeden Tag durch unseren Garten und bin jeden Tag aufs neue fasziniert. Hab mich heut schon so gfreut, dass ich die ersten 3 Himbeeren essen konnte! Ich glaub mit einem Garten, lernt man die Natur noch mehr schätzen!
    Schönen blumigen Tag
    wünscht Sabine

    AntwortenLöschen