Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


26.3.11

Ganz viel Frühlingsdekoration im Garten

Ich habe die Gärtnereien für die Frühlingsdekoration geplündert, man könnte meinen, ich mach jetzt selber eine auf. Was auf den ersten Blick sehr üppig aussieht,  verteilt sich im Garten dann aber doch.
Da ich immer sehr viele Töpfe bepflanze, war es ganz schön viel Arbeit die  Pflänzchen unter zubringen. Ich bin auch nicht die entscheidungsfreudigste, was wohl wie, mit wem und wo am besten aussieht, aber nun ist alles in der Erde und kann schön wachsen. Hoffentlich kommt kein Frost mehr, dann muss ich mit Abdeckplanen durch den Garten rennen. Hier sind nun ein paar Bilder vom bunten Frühlingsreigen.

Frisch gestiefelt und sogar mit passendem Pünktchen Kaffee Geschirr ging es ran an die Arbeit.

Hier stand nun noch alles kunterbunt herum.

Da im Fenster die Schneeglöckchen und Perlhyazinthen nun verblüht waren, musste auch hier eine neue Frühlingsdekoration her.

Die hellblauen Stiefmütterchen im Korb halten bis zur Sommerdekoration und länger.

Auf dem Holztisch kamen auch noch ein paar neue Blumen dazu,
weisse Perlhyazinthen, eine Schachbrettblume und ein gefülltes Primelchen.

Wenn diese Blumen abgeblüht sind, pflanze ich sie dann in den Garten.

Die Schachbrettblume ist eine ganz filigrane und zauberhafte Pflanze.

Das Karomuster macht sie so einzigartig schön.

Ich hatte sie zweifarbig in einem Töpfen gekauft.

Das ist die zweifach gefüllte Primel, auch ein wahrer Gartenschatz.

Diese gerüschten Rokoko Stiefmütterchen sind allerdings meine schönste Eroberung.

An den Blüten kann ich mich einfach nicht satt sehen.

Hier auch in Rot, einfach zauberhaft.

Bellis und rosa Stiefmütterchen durften auch nicht fehlen.

Weil sie so schön sind, hier noch eine ganze Wanne voll Bellis.

 Zu letzt noch eine zarte Schönheit, an dem rosa Veilchen kam ich auch nicht vorbei, es wird wohl nach dem abblühen auch ein schönes Schattenpläzchen im Garten bekommnen.


Ich denke, Ihr habt es Euch auch ein wenig hübsch gemacht, wenn nicht, dann könnt Ihr es ja noch nachholen.
Ich wünsche Allen einen schönen Sonntag, liebe Grüsse


Kommentare:

  1. das schaut ja herrlich bei dir aus! Die Stiefel mit passendem Geschirr runden das gute-Laune-Bild ab! Ich würde ja auch so gern den Frühling mit schönen Blumen einläuten- aber mir sind die Hände ge(ver)bunden!...
    Liebe Grüße, Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. In deinem Garten sieht es wunderschön aus.
    Deine Bilder sind immer so inspirierend.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Ja bei dir sieht es wirklich aus wie in einen Blumenladen.Herrlich,ich drück dir mal die grünen Daumen das es nicht all zu sehr gefriert.Ich decke jeden Abend meine Blumen ab.Ich trau den kalten Nächten nicht.Ich wünsche dir viel Freude mit den schönen Garten,liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, ich sehe schon, Du warst sehr fleißig.
    Ja, ich habe auch so einiges in den Töpfen, werde den Eingangsbereich noch zeigen demnächst.
    Das mit dem ENtscheiden, das kenne ich auch.
    Oft glaubt man, man hat zuviel, dann wieder, es ist zuwenig....am Schluß stimmt es dann eh.
    Einen schönen Sonttag und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melontha,
    Du hast ein Händchen für die Schönheit von Blümchen... ALLE sin so zauberhauft schön... das rosa Veilchen und die hellblauen Violen finde ich am schönsten ( wenn es ein Wettbewerb wäre)... Schachbrettblumen habe ich ein paar wenige im Vorgarten... wenn Spaziergänger daran vorbei gehen, staunen sie oft über die schönen kelche...
    Liebe Grüße!
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sieht es aus und ich mag es, wenn es üppig blüht und dekoriert ist. Rosa Veilchen habe ich noch nie gesehen und auch nicht diese zauberhaften gerüschten Stiefmütterchen. Ich mag Veilchen und Stiefmütterchen auch sehr und habe mir auch gerade erst welche gekauft, die auf meinem Balkon eingezogen sind. Mit ihren kleinen Blütengesichtern sehen sie einfach allerliebst aus.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melontha
    Wunderschön sieht es bei Dir aus. Da hast Du Dir wirklich den Frühling nach Hause geholt. Ganz toll!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein wahrer Zaubergarten. Wunderwunderschön.Eine wirkliche Blumenpracht. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melontha,

    mein Gott, Deine Deko ist ja ein Traum!

    Besonders toll finde ich die Rokoko-Stiefmütterchen und die Bellies finde ich auch immer klasse.

    Danke für die schönen Fotos, liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melontha,

    Deine Gartendeko ist wirklich wunderschön - ich nehme mir da ein paar Ideen für meine Sommerdeko mit. Die Schachbrettblume gefällt mir sehr gut - für so ein Blümchen werde ich auch mal einen Platz im Garten suchen müssen.

    Liebe Grüße

    Kerstin mit den Katzendamen

    AntwortenLöschen
  11. oh liebe Melontha, da würde ich jetzt gerne sitzen - genießen - mich inspirieren lassen - seufz - herrlich -
    ich wünsche dir einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Oh Oh oh... das sieht wirklich wie in einem Blumenladen bei dir aus. Ich komme kaufen... viele schöne Dinge und die Stiefel sowieso. Dazu einen leckeren guten Kaffee.Das Wetter verführt einen aber auch...
    Wollen wir hoffen, dass der Frost nicht mehr so doll kommt.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  13. Total schön geworden Melontha! Ich glaube, unsere Gärtnereien haben den gleichen Lieferanten. Bei meiner gab's auch ganz viele von gepünkelten Tassen und Pflanztöpfen, so wie den fliederfarbenen bei dir. Die Gummistiefel gabs aber nicht ;)
    Liebe Grüße, Luise

    AntwortenLöschen
  14. Wow, liebe Melontha, das sieht ja alles wieder ganz herrlich aus bei dir. Die gerüschten Stiefmütterchen sind der absolute Hit, aber auch alles andere ist eine Augenweide. :-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  15. I have visited in a summer, a special place. It's called Plantem und Blumen. Its on Hamburg, and i must say that i my entire life, i didn't saw something more beautiful then this. It's really nice to see such places.

    AntwortenLöschen
  16. Habe gerade entdeckt, dass du auch so ein Tierfreund bist und dieser Blog ist wirklich bezaubernd. Schau doch mal bei uns vorbei
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Melontha
    Bei Dir sieht's ja wieder wunderprächtig auf. Hihi und ja, ich kenn das mit den Hamsterkäufen. Aber die Versuchung ist jeweils einfach zu gross: Das Fleisch ist willig, aber der Geist schwach... oder so ähnlich.
    Deine Gartenstühle gefallen mir auch super gut.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Melontha,
    die gerüschten Stiefmütterchen sind ja prachtvoll und das rosa Veilchen ist ganz außergewöhnlich.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  19. Wow! Ein wahres Feuerwerk von Frühlings-Deko! Traumhaft schön und Gute Laune erzeugend liebe Melontha. Man weiß gar nicht, wohin man zuerst und zuletzt gucken soll.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Melontha,
    da bleibt mir doch glatt die Spucke weg..... ;o) einfach nur traumhaft. Eine Augenweide..... wie aus einem Buch entsprungen
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  21. Wow, da hast du wirklich viele Blümchen gekauft, aber alle verteilt wirkt alles wunderschön stimmig, auch auf dem alten Holztisch! Ich hab fast den gleichen vor meinem Laden stehen.
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen