Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


2.2.11

Die Eiskönigin verzauberte in der Nacht die Natur

Der Winter ist noch nicht vorbei, dass konnte man gestern wunderschön im Garten sehen. Wie von Zauberhand wurde in der Nacht die Natur in ein glitzerndes Frostkleid gepackt. Grosse Eiskristalle in den verschiedensten Formen hatten sich an allen Bäumen, Pflanzen, Zäunen u.s.w. gebildet. Auch wenn man sich dem Frühling entgegen sehnt, sind diese kalten Naturschauspiele sehenswert.
Wer genauer wissen will, wie Rauhreif und Rauhfrost entsteht, oder auch den Unteschied wissen möchte, kann hier bei Wikipedia nachlesen.

Bizarre Eisgebilde am Zaun
Selbst mein kleiner Gartenwichtel sah aus wie gespickt.

Vogelhaus im Kristallkleid

Schöner kann ein Drahtzaun nicht geschmückt sein.

Eis Sonnenblume

Das ist kein Kaktus, sondern ein Apfelbaum.

Auch ein einfaches Gestrüpp wurde durch den Frost verzaubert.

Obwohl es leer ist, kann sich dieses Töpfchen jetzt sehen lassen.

Baumstupf mit Röckchen

 Rosenkugel

Im Sommer wachsen hier Johannisbeeren, heute sind es Eiskristalle.

Wenn es nicht so kalt wäre, könnte der Garten so bleiben.

Alles glitzert wie im Eispalast.




Nichts wurde ausgelassen, auch meine Blumenstecker bekamen ihren Eisschmuck.

Ich denke, der nächste Post wird grüner, denn es soll ja wärmer werden, bis dahin, viele Grüsse

Kommentare:

  1. wahnsinn das sind ja Bilder wie nicht von dieser Welt...wunderschön!!! LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Also solche Bilder habe ich noch nie gesehen Grandios,das ist aber auch das einzige schöne an der jetzigen Kälte,Gel?L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melontha
    Das sind ja ganz gewaltige Bilder. Ein Traum wie aus dem Bilderbuch. So etwas habe ich noch gar nie gesehen!
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melontha,

    ich war ja schon begeistert von den Eiskristallen, die ich im Dezember aufgenommen habe, aber Deine hier sind ja der absolute Wahnsinn. Sowas habe ich nun wirklich noch nie gesehen. So lang und spitz, sieht echt grandios aus. Du hast das aber auch wunderschön festgehalten. Würde mich nur mal interessieren, wie lang so eine Spitze war, aber gemessen hast Du sicher nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melontha,
    wie aus einem Märchenland entsprungen. Deine Eiskristallbilder sind der reine Wahnsinn. Einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melontha,
    ich denke auch, daß die Eiskönigin hier eiskalt gezaubert hat. Solch bizarre Eisspitzen habe ich noch nie gesehen. Wunderschöne Fotos sind dir hier gelungen.

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melontha,
    ich hab mich die ganze Zeit gefragt, ob das Bilder sind, die du mit Hilfe eines Programms erstellt hast - das sind wirklich echte Fotos??? - Wahnsinn - so was irres hab ich noch nicht gesehen - und soooo schön - traumhaft -
    ich wünsche dir einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melontha
    Ich krieg beim Anblick dieser Bilder grad Hühnerhaut :-) Nein wirklich, einfach unglaublich beeindruckend und wuuuuunderschön diese Eiskristalle. Beeindruckt bin ich aber der Grösse und der länge der Zacken. Hab sowas in der Art echt noch nie gesehen. Hats denn auch den ganzen Tag rüber gehalten oder waren die Kunstwerke nur von kurzer Dauer?
    Ganz liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melontha,

    die Fotos machen süchtig.
    Sie sind wunderschön.
    Die Jahreszeit hat schon ihren Reiz auch wenn wir uns doch alle schon nach dem Frühling sehnen.
    Solch eine wunderschöne Landschaft wird uns hier nicht ganz so geboten.
    Ein absolut schönes Kunstwerk was du fest gehalten hast!
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. das sieht einfach nur märchenhaft aus!
    liebe Grüße, Waltraud

    AntwortenLöschen
  11. Da ist fürwahr die Eisprinzessin durchgewandelt und hat ihre Kristalle in Deinem Garten sehr ausgiebig verteilt!
    Sieht schön aus!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melontha,
    das ist wirklich wie im Zaubergarten. Solche großen Eiskristalle habe ich noch nie in Natura gesehen, das ist faszinierend.
    Tolle Fotos!
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  13. Faszinierende Bilder zeigst du uns in deinem Zaubergarten. Habe noch nie solche Eiskristalle gesehen. Ein glatter Wahnsinn ist das!!!
    Und dein Blog sieht wieder einmal herzallerliebst aus.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  14. Die Bilder sind der Hammer, so etwas habe ich bei uns noch überhaupt nie gesehen.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Hello Melontha,
    oooh this is so beautiful, I have never seen anything like this. It looks like a fairytale, really really amazing. I haven't been visiting you lately but now I am glad to be back here.
    Liebe Grüße, Ingrid.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melontha,
    von solchen "Naturschauspielen" kann man als Stadtkind nur träumen. Das einzige, was der Frost in unserem Garten hinterließ war ein Rasen, der aussah, als hätte man etwas Puderzucker drübergestreut.
    Wunderschöne Bilder, so etwas habe ich noch nie gesehen!
    Ein schönes Wochenende
    Martha E.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Melontha, Deine Fotos hauen mich glatt um. Ich muss direkt meinen runter geklappten Unterkiefer von Hand wieder hoch holen. Das sind die aller bizarrsten und schönsten Eiskristall-Fotos, die ich je gesehen habe. Ich habe sie mir jetzt schon zig Mal angesehen und groß geklickt. Am Anfang dachte ich, Du hast eine Winter-Deko-Girlande im Garten drappiert. Erst langsam begriff ich, dass alles echtes Eis ist. So etwas habe ich noch nie gesehen. Bin hin und weg und mir fehlen einfach die Superlative.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. DAS ist es, was ich am Winter so liebe - Überraschungsmomente in Eiskristallform! Herrlich bizarre Formen hast Du da auf den Chip gebracht!!! Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht ja toll aus. So lange Eiskristalle habe ich ja noch nie gesehen. Klasse! Muss ich gleich mal meinem Mann zeigen.
    Liebe Grüße,
    Thab

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Melontha,

    das sind ja fantastische Bilder, toll dass Du auch gerade Zeit hattest, diese machen.
    Letzte Woche sah es bei uns so ähnlich aus. Auf der Fahrt vom Büro nach Hause konnte ich mich nicht satt sehen bei herrlichem Sonnenschein. Als ich zu Hause ankam war es leider dunkel und somit waren keine Fotos mehr drin!

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Einfach sagenhaft !!! im letztem Jahr hatten wir auch so eine Phase von fast einer Wo. wo die Eiskönigin gezaubert hatte, war wirklich herrlich damals ! Eigentlich alle Bilder sind toll aber ich habe doch einen Favoriten gefunden - das Holzzaun-Bild und die Rosenkugel ! Danke Melontha für die Impressionen ! LG und Dir einen schönen Sonntag, Rita

    AntwortenLöschen
  22. Hei Melontha!
    ein Pracht dieser "Natur Schauspiel"so was habe ich noch nicht gesehen...wow!Kann ich stundenlang gucken.Schön Sonntag noch .Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Melontha
    Tolle Bilder sind Dir da wieder gelungen! Der Gartenwichtel schaut aus, als hätte er eine Akupunkturbehandlung erhalten :o).
    GsD ist der Frühling heute aber wieder etwas näher gerückt, denn ich sehne mich eher nach Bunt als nach Weiss und Kalt.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Melontha,
    ich bin gerade auf deinen herrlichen Blog gestossen und kann mich von diesen wunderschönen Bildern garnicht losreißen ! Deine Eiskristallfotos sehen aus als wäre die Eiskönigin gerade bei der vorbei gekommen und hätte deinen Garten mit ihrem Zauberstab berührt . Herzliche Grüße sendet dir ein Neuling im Lande der Blogger ! - Christine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Melontha,
    das sind die schönsten Bilder, die ich je gesehen habe!! Das ist wie ein Märchen und die Eiskönigin ging mit ihrem Zauberstab durch Deinen Garten und hat alles berührt....
    Du könntest jeden Wettbewerb gewinnen mit solchen Bildern! Sie sind ein Traum und ich kann mich gar nicht satt sehen.
    Es ist doch immer wieder die Natur, die die schönsten Dinge schafft.
    Ganz liebe Grüße
    herzlichst Brigitte

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Melontha!
    Sowas hab ich ja noch nie gesehen! :) -Also in echt. Für sowas wird es bei uns in NRW wohl nicht kalt genug! *hehe* Das sieht auf jedenfall waaahnsinnig schön aus! Tolle Bilder!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen