Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


16.2.09

Schneeeeee, aber der Frühling kommt bestimmt!

Der Winter meint es dieses Jahr mit und sehr gut, es schneit schon wieder oder immer noch. Eigentlich für den Monat ganz normal, aber die Frühlings Sehnsucht ist eben doch da.
Wenn man dann aber die schön verschneite Natur sieht, wird man etwas entschädigt. Ich habe den Winter noch mal auf Bildern und Video eingefangen, das Video lässt schon den Frühling erahnen.



Das Video zeigt einen kleinen Bach der abwärts ins Tal fliesst.


Wir haben in der Nähe einen kleinen Wasserfall, der zu jeder Jahreszeit ein schöner Anblick ist. Hier sieht man wie das Wasser am Rand dick gefroren ist.


Auf der anderen Seite des Wasserfalls haben sich wunderschöne Eiszapfen gebildet.


Auch mitten im Wald sieht es wieder ganz idyllisch aus.


Kommentare:

  1. Schöne winterliche Fotos. Aber der Frühling wird sehnsüchtig erwartet. Wenn man die Augen zu macht, dem plätschern des Baches und das zwitschern der Vögel auf dem Video lauscht, könnte man meinen, es ist schon soweit.Och...wäre das schön.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Dan kann ich mich der Chrissi nur anschließen,
    man muß die Augen nur zumachen.
    Hier hat es gestern den ganzen Tag nur geregnet und das tut es immer noch... *schrecklich*.
    Deine Winterfotos sind sind wunderschön!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melontha,

    Du präsentierst uns eine wunderschöne Winterlandschaft. Ist die Natur nicht ein perfekter Zauberer? Wenn draussen Schnee liegt und die Wasser vereist sind, dann ist der Winter doch leicht zu ertragen. Nur die grauen, schmuddligen Tage - da wird die Sehnsucht nach dem Frühling stärker.

    Einen schönen Tag wünscht Dir

    heidi

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos sind sooo schön. Wir haben selten so viel Schnee und daher würde es mich nicht stören, jetzt noch einmal solch einen Traumwinter zu bekommen, bevor der Frühling Einzug hält.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  5. Diese Fotos und diese Plätze sind wunderschön!
    Liebe Grüße aus Italien
    Luisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melontha,

    das kleine Video ist ja total süss, nette Idee für Deinen Blog. Und die Vögel zwitschern.
    Wie hast Du das bloß gemacht? Zauberei?

    Gruß von
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ja, wer weiß, wann wir mal wiede einen so schönen Winter haben. Jedenfalls haben wir dieses Jahr den neuen Schlitten eingeweiht, der seit 3 Jahren auf dem Boden stand
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Das Baechlein ziehte es ja maechtig dem Fruehling entgegen. Es plaetschert und singt im duet mit dem zwitschernen Voegelein. Ist es wohl eine Meise? Aber der Winter schaut immer noch seine Kraft mit den Eiszapfen. Ein schoener post fuer mich sehr nostalgisch. Danke fuer das plaetschernde Baechlein habe schon lange keines mehr gehoert! Ich danke dir auch noch fuer deinen netten Kommentar, Under a hotter sun. Es ist ein neuer post up. LG. T.

    AntwortenLöschen
  9. echt wunderschöne Bilder!!! so entspannend1 man hat richtig lust da zu sein!
    alles Liebe, SSG

    AntwortenLöschen