Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


27.9.13

Riesenfrüchte und Herbstdekorationen

Der goldene Herbst ist da, mit all seinen warmen Farben schmückt er die Natur. Bäume, Blumen, Früchte und Gemüse leuchten in der Sonne um die Wette. Die Natur gibt noch einmal alles, bevor die grauen, dunklen Tage beginnen.
Ich habe angefangen meine Beete zu räumen und ein wenig Herbstdekoration ist auch schon in`s Haus eingezogen.

Schaut Euch mal dieses propper Kerlchen an. Der Kürbis ist so schwer, dass ich ihn kaum heben kann.
Auf meinem Beet gab es dieses Jahr sehr seltsame Gewächse. Ständig wurde ich mit Gemüse überrascht, welches ich nicht gesät hatte. Das kleine Monster da oben war auch nicht geplant.


Auch dieser weisse Kürbis war eine Überraschung, die Pflanzen sollten helle Zucchinis herbvorbringen.

Weisser Kürbis im Kräuterkränzchen

Nur gut, dass die Tomatenpflanzen ihr Versprechen gehalten haben.
Ich habe sie dieses Jahr mit Milch verwöhnt (gegen Pilze und sonstige Krankheiten) und siehe da, alle Früchte sind gesund geblieben.
Ich habe die Pflanzen wöchentlich mit verdünnter Frischmilch/Wasser 1:5  gegossen.
Es stärkt die Pflanzen und soll vor Pilzen und anderen Krankheiten schützen, eine Garantie kann ich nicht geben. Meine Tomaten sahen aber dieses Jahr nach dieser Behandlung sehr gut aus

Ein kleines Erntekörbchen mit Kürbis, Möhren, Tomaten, Sellerie und Blumen.

Cosmea in Pink

Eine Weinrebe im Bogen um meine Terassentür, das Laub fängt an sich in den schönsten Farben zu färben.


Ein schöner, bunter Herbststrauss aus Hagebutten, Weinrebe, Himbeerzweigen und Ballonblume.


Ein kleiner,  farbenfroher Herbststrauss aus Kapuzinerkresse, Herbstanemone, Ballonblume und Rebe.


Ein Kranz aus Herbstanemonen in einer Wasserschale.


Ich wünsche Euch ein schönes, gemütliches Herbstwochenende.
Liebe Grüsse Melontha

Kommentare:

  1. Liebe Melontha,
    wie zauberhaft hast du dekoriert - ich weiß gar nicht, was mir am besten gefällt - auf jeden Fall die Schale mit den zarten Blüten und der Elfe - aber auch das Tablett mit dem Vögelchen und den Pilzen ist so schön - genau wie der herrliche Herbststrauß -
    was hast du für riesige Kürbisse - du musst guten Boden haben - das sehe ich auch an den leckeren Tomaten -
    schön ist auch der Weinbogen in bunten Farben -
    hast du einfach pure Milch an die Tomaten gegossen???

    ich wünsche dir eine schöne herbstliche Zeit -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Na, das nenn ich aber mal eine schöne Überraschung mit dem weissen Kürbis. Genial. Hej, Melontha, wir versuchen ein Schweizer Bloggertreffen auf die Beine zu kriegen. Es wäre nicht mal sooo weit von Dir weg. Hättest Du nicht auch Lust? Wenn ja, schau kurz in meinem Blog rein. Würd mich freuen, Dich kennen zu lernen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melontha
    wow, was für ein praller großer Prachtkürbis!!!
    Deine Fotos sind wunderbar farbenprächtig und fangen den Herbstanfang in all seiner Schönheit ganz toll ein.
    Viele liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Melontha,
    deine Deko finde ich ganz zauberhaft und die Überraschungen aus dem Garten sind genial.
    Süß ist die kleine Elfe.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melontha,
    deine zarten Blütenarrangements sind einfach zauberhaft. Soooo schön hast du alles fotografiert. Die Insekten bestäuben auf den Feldern alle Kürbisblüten wahllos. So kommen bei gemischtem Anbau auch verschiedene Sorten aus den Samen. Aber der weiße Kürbis war sicher lecker. Ich erinnere mich an so helle Zucchinis, die als Überraschungsergebnis eines normalen Pflänzchens wuchsen. Die waren viel zarter in der Schale als die Grünen. Man sieht, dass du eine erfolgreiche Gärtnerin bist an den schönen gesunden Pflanzen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melontha,
    deine Fotos sind herrlich. Was da so alles in deinem Garten wächst ist schon erstaunlich. Die Kürbisse sind ja richtig dicke Brummer und auch deine Tomaten sehen klasse aus. Der Tip mit der Milch ist mir neu. Soll man die Planze mit Milch bestäuben/besprühen oder gießt man die Milch auf die Erde? Ganz bezaubernd ist auch deine herbstliche Deko. Herrlich anzuschauen!

    Viele liebe Grüße in die Schweiz
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melontha,
    Ich finde deine Fotos spitze! Besonders die Weinrebe im Bogen um deine Terassentür hat mir gefallen. Mach weiter so!

    Grüße Frank

    AntwortenLöschen
  8. tolle Fotos, wunderschöne deko, ABER das hab ich noch nie gehört, dass milch gegen pilzkrankheiten bei tomaten hilft, WOW !! echt?
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  9. Herrliche und kreative Dekorationen und Fotos.
    Vielen Dank dafür,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen die freien Pumpkins, aber alles ist wunderschön, Augenweiden.

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Bilder. Danke, Elli.

    AntwortenLöschen
  12. Ist doch ne Zuccini, nur etwas fett geworden.

    Schöne Bilder, ich wünschte, ich hätte mehr Zeit und bessere Kulissen zum Knipsen.

    AntwortenLöschen