Willkommen auf meinem Blog ♥ Welcome to my blog

Willkommen auf den zauberhaften Wegen der Natur. Hier findet man viele Informationen zu Pflanzen, Tieren und Dekorationen. In verschiedenen Bildergalerien befinden sich eine Vielzahl von Fotos. Wenn Ihr Lust habt, spaziert ein wenig durch die Flora und Fauna auf meinen Seiten.

Welcome to the magical ways of nature. You'll find lots of information of plants, animals and decorations. In various picture galleries are a multitude of photos. If you like, have a walk on my page through flora and fauna.


24.10.09

Blüten, Pilze, Landschaften im Herbst

Es wird Zeit, wieder einmal ein paar Blümchenbilder zu posten. Es werden wohl die letzten sein, einige hat der Frost ja schon erwischt. Schöne Lichtverhältnisse haben auch noch andere interessante 
Naturaufnahmen hervorgebracht..
Zum vergrössern  Bilder anklicken.

Da konkurriert die blaue Trichterwinde mit dem blauen Himmel.


Die  Winde hat sich wirklich lange gehalten und mit der Kapuzinerkresse entstand ein toller Kontrast.


Auch der kleine Brunnen war umwunden von Trichterwinde.


Dieses Bild entstand, als die Sonne langsam unterging, die Landschaft wurde in ein wundervolles Licht getaucht.


Da sah sogar dieses alte Hüttchen ganz romantisch aus.



Die Kyburg ist immer wieder ein schönes Motiv, hier kommt ein Unwetter herangezogen.


Die ganz dunkle Stockrose hat auch noch ein paar Blüten dran, sie leuchtet  sehr schön bei der tiefstehenden Sonne im Herbst.


Die vielen verschieden Farben jedes Jahr sind immer eine Überraschung, hier dieses Altrosa war auch so eine Neuerscheinung bei mir.


Hier nochmal eine Stockrose in Hellrosa, die auch sehr hübsch aussah.


Die Cosmeen halten es im Garten mit am längsten durch, doch sie sind nun sei letzter Woche auch verblüht.


Die Pilze dürfen im Herbst natürlich auch nicht fehlen, ein schöner Anblick im Wald. Neben all dem bunten Laub, dem grünen Moos, dann auch die Farbenpracht des Fliegenpilzes zusehen.


Aber auch die anderen Pilze, wie hier ein Steinpilz sind etwas fürs Auge und für den Magen.


Kaum zu erkennen, aber es ist ein dicker Birkenpilz.



Kommentare:

  1. ... ...traigo
    sangre
    de
    la
    tarde
    herida
    en
    la
    mano
    y
    una
    vela
    de
    mi
    corazon
    para
    invitarte
    y
    darte
    este
    alma
    que
    viene
    para
    compartir
    contigo
    tu
    bello
    blog
    con
    un
    ramillete
    de
    oro
    y
    claveles
    dentro...


    desde mis
    HORAS ROTAS
    Y AULA DE PAZ


    TE SIGO TU BLOG




    CON saludos de la luna al
    reflejarse en el mar de la
    poesia ...


    AFECTUOSAMENTE
    ?? BLUEMLI-GARTEN ??




    jose
    ramon...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melontha,

    das sind ja traumhafte Bilder, richtig herbstlich gemütlich. Und die Landschaft, superschön.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melontha,

    danke für diese *zauberhaften* Bilder,

    liebe Sonntagsgrüße
    agnes

    AntwortenLöschen
  4. so schöne bilder und die pilze.....mega dicke dinge!!! Du hast recht...geniessen wir alles nochmnal, der frost macht allem ein ende.....
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melontha,

    schöne Bilder, Bei mir blühen nur noch die Astern und ein paar Sonnenblumen. Es hat schon mal gefroren, da war der Rest dann hin.
    Ich freue mich jetzt auf Tannengrün in den Kästen und Tannenbäume.
    Dir einen schönen Sonntag.
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Melontha,
    tolle Bilder!
    Der Froschbrunnen ist ja wunderschön !
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schönes leuchtendes blau doch die Blüte hat. Ein letzter Hauch von Sommer...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melontha,
    vielen lieben Dank für deine netten Zeilen!
    Da muß ich doch gleich mal zum Gegenbesuch antreten, und dir Willkommen im Club sagen:))
    Deine Seite gefällt mir sehr gut. Du hast die Blumen ja toll getroffen, und die Farben sind wunderbar leuchtend... Den Froschbrunnen finde ich auch wunderschön.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  9. OMG, was für wunderschöne Herbstimpressionen.
    Ich bin schwer beeindruckt!!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Superschöne Bilder.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Deine Bilder sind wieder mal wunderschön.
    Die Farbkombinationene,´die die Natur zustandebringt sind schöner als alle farben einer Malerpalette.
    Ich wünsch dir eine schöne Woche
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Wow!!! Das ist ja wirklich alles zauberhaft!!!
    Ich liebe diese Farben, traumhaft. Wunderschöne Bilder!!! Nachher nehme ich mir eine Tasse Tee und stöbere erstsmal gemütlich in Deinem Blog! Mit welcher Kamera fotografierst Du, falls es kein Geheimnis ist? Ich möchte mir nämlich demnächst einen besseren Fotoapparat anschaffen.
    Ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. wunderschöne aussicht hast du da!!!
    bei uns ist alles doch nicht so warm wie bei euch!

    AntwortenLöschen
  14. Wie immer stroemen deine Bilder eine Herzlichkeit aus. Der Herbst steht immer noch in der Wette mit dem Sommer; wer ist der Schoenste? Fast nicht zu glauben, dass der Weihnachtsmann bald anklopft. Wo bin ich denn gewesen? As liabs Grueassli...da ist immer noch ein bisschen Buendner Dialekt...

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Melontha,
    ich bin gerade etwas am herum hüpfen und geradewegs auf deinem wunderwunderschönen Blog gelandet.
    Bin begeistert!

    Die Bilder sind alle wunderschön.
    Die Trichterwinde hat es mir besonders angetan ;o)

    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen